Zurück zu den Suchergebnissen

Project Manager R&D (m/w)

Germany, Hanau

Automotive Catalysts

Research & Development

Job description

Wir suchen ab sofort einen Project Manager R&D (m/w)
für unseren Geschäftsbereich Automotive Catalysts

 

Umicore ist ein weltweit tätiger Materialtechnologie- und Recycling-Konzern mit derzeit rund 10.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und einem Umsatz von 11,1 Milliarden Euro in 2016.

Das Unternehmen erwirtschaftet den Großteil seiner Umsätze mit sauberen Technologien wie Autoabgaskatalysatoren, Materialien für wiederaufladbare Batterien und Brennstoffzellen sowie Recycling. Umicores oberstes Ziel nachhaltiger Wertschöpfung basiert auf der Ambition, Wertstoffe auf eine Weise zu entwickeln, zu produzieren und zu recyclen, die dem Anspruch des Unternehmens  gerecht wird: "Materials for a better life".

Ihre Aufgaben

  • Verantwortung für die Planung, Koordination, Durchführung und Dokumentation von F&E Projekten
  • Durchführen komplexer präparativer und analytischer Arbeiten in F&E Projekten
  • Technische und wissenschaftliche Beratung der internen Projektpartner
  • Mitwirkung bei technischem Austausch mit Kunden, Lieferanten und externen F&E Partnern
  • Aktive Teilnahme und Abarbeitung von Aufgaben aus der Reifegradabsicherung
  • Problemlösung und kontinuierliche Verbesserung: Erarbeitung und Umsetzung nachhaltiger Problemlösungen in Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen. Einführung neuer Prozeduren inklusive der Durchführung von Trainings für Mitarbeiter. Evaluierung, Dokumentation und Implementierung von optimalen Standardprozeduren. Teilnahme in ad-hoc Problemlösungsteams. Dokumentation der Projektergebnisse in englischer Sprache
  • Mitwirkung bei der Erlangung und Aufrechterhaltung von Zertifizierungen, wie z.B. ISO 9001, #TS 1694*9, ISO 14001, OSHAS 18001, ISO 50001
  • Verfassen interner Berichte, wissenschaftlicher Artikel und Patentanmeldungen
  • Kontinuierliche Beobachtung von Fach- und Patentliteratur

Ihr Profil

  • Promotion in Chemie / Chemieingenieurwesen oder vergleichbarer Fachrichtung
  • Fließende Englisch- und bevorzugt auch Deutschkenntnisse
  • Mehrjährige Erfahrung in der Entwicklung von zeolithbasierten Katalysatoren und/oder in der Entwicklung von Filtermaterialien bzw. Filterbeschichtungen
  • Strukturierte, analytische Denk- und Handlungsweise
  • Selbständige Arbeitsweise, Kreativität, Fähigkeit zur Innovation und ausgeprägte Teamfähigkeit
  • Souveränes Auftreten sowie sehr gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten
  • Reisebereitschaft und interkulturelle Kompetenz

Unser Angebot

  • Interessantes Aufgabengebiet
  • Internationales Umfeld
  • Überdurchschnittliches leistungsorientiertes Vergütungssystem
  • Professionelle Einarbeitung
  • Ausgezeichnete Entwicklungschancen

Ihr Ansprechpartner

Umicore AG & Co. KG
Christian König
Human Resources Hanau
Rodenbacher Chaussee 4
63457 Hanau-Wolfgang

Bewerben
Wir verwenden Cookies auf unserer Webseite. Um mehr über die Cookies und darüber, wie Sie Ihre Cookie-Einstellungen ändern können, zu erfahren, lesen Sie sich bitte unsere Nutzungsbedingungen und die Datenschutz- und Cookierichtlinie durch. Mit Annahme stimmen Sie den Bedingungen und Richtlinien zu.

Stets aktiv
Notwendige Cookies
Notwendige Cookies werden für die Website benötigt, so dass diese wie von Umicore beabsichtigt funktioniert. Notwendige Cookies identifizieren Sie nicht als Einzelperson. Sollten Sie sie nicht akzeptieren, funktionieren ggf. einige Funktionen der Website nicht richtig.
Ein
Aus
Analyse-Cookies
Analyse-Cookies helfen Umicore, die Website zu verbessern, indem sie Benutzerdaten sammeln. Analyse-Cookies identifizieren Sie nicht als Einzelperson und alle Benutzerdaten, die von Analyse-Cookies gesammelt werden, sind zusammengefasst und anonym.