Nachhaltigkeitspreis 2022 der Stadt Hanau

Regional website Germany

Jetzt noch anmelden für den Nachhaltigkeitspreis 2022 der Stadt Hanau

Auch in diesem Jahr verleiht die Stadt Hanau den Nachhaltigkeitspreis, mit dem Initiativen, kreative Ideen und Projekte ausgezeichnet werden, die einen wertvollen Beitrag leisten, um die Welt nachhaltig zu verbessern. Mitmachen und gewinnen können alle, die nachhaltige Ideen haben und ihre Bewerbung bis zum Anmeldeschluss, dem 31. Mai 2022, eingereicht haben. Die eingereichten Projekte müssen für Hanau und die Region wichtig sein. Bewerben können sich Einzelpersonen, Vereine, Schulen und Unternehmen.  Für die kreativsten Köpfe warten Preise von insgesamt 9.000 Euro

Der Nachhaltigkeitspreis wird in vier Kategorien vergeben. Der Materialtechnologie- und Recycling konzern Umicore stiftet erneut den Jurypreis mit 6.000 Euro Preisgeld. Beim Jurypreis können sich Vereine, Unternehmen, Schulen und weitere Engagierte bewerben, die eine tolle nachhaltige Idee wegen fehlender Finanzierung noch nicht umsetzen konnten. Eine Jury bewertet die drei besten Projekte, die im Anschluss mit dem Preisgeld prämiert werden. Das Preisgeld-Sponsoring Umicores trägt zur Realisierung dieser projekte in der Region bei.

Bei dem Publikumspreis, für den die Sparkasse Hanau das Preisgeld in Höhe von 1.000 Euro stiftet,  stehen nachhaltige Projekte im Mittelpunkt, die bereits erfolgreich umgesetzt wurden. Über die drei besten Projekte wird im Internet abgestimmt.  

Nachhaltigkeit kann in verschiedenen künstlerischen Formaten zum Ausdruck gebracht werden. Auch die Darbietung einer künstlerischen Idee kann vielseitig präsentiert werden.

Mit dem Medien/Kreativpreis sind alle Kreativen aufgerufen, die sich zum Thema Nachhaltigkeit Gedanken gemacht haben. Den Medien-/Kreativpreis über 1.000 Euro stiftet die Stadt Hanau. Auch hier findet eine Online-Abstimmung statt. 

Neu hinzugekommen ist der Gartenpreis, bei dem der eignene bunte und artenreiche Garten oder Balkon, der liebevoll und nachhaltig gestaltet wurde, prämiert wird. Wer einen grünen Daumen hat und den eigenen naturnahen Garten oder Balkon vorstellen möchte, hat in diesem Jahr die Chance, am Gartenpreis teilzunehmen. 

Informationen zur Bewerbung und eine Übersicht zu den bisherigen Projekten finden Sie unter Nachhaltigkeitspreis 2022.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an

Britta Werner

Ansprechpartnerin für Medienanfragen
T: +49 6181 59-4825
E-Mail