Anita Daniel

Assistentin
Hanau-Wolfgang, Deutschland
Precious Metals Chemistry
"Mir gefällt, dass es nicht nur arbeiten ist, sondern Umicore engagiert sich für ein 'Wir-Gefühl'."

Können Sie Ihre aktuelle Position bei Umicore beschreiben?

Ich arbeite als Assistentin im Geschäftsbereich Precious Metals Chemistry. Hier bin ich Ansprechpartnerin für alle Vorgesetzten sowie Kolleginnen und Kollegen, um mit meiner Unterstützung die Herausforderungen des täglichen Alltags zu meistern.

Was bereitet Ihnen bei Ihrer Arbeit Freude?

Es sind tatsächlich die Herausforderungen. Jeden Tag und immer wieder.

Was gefällt Ihnen daran, bei Umicore zu arbeiten?

Mir gefällt, dass es nicht nur arbeiten ist und jeder geht dann wieder nach Hause. Sondern Umicore engagiert sich für ein "Wir-Gefühl". Sei es der jährliche Weihnachtsmarkt, ein Familienfest, der Hanauer Stadtlauf oder auch täglich stattfindende Sportangebote. Das macht es "schmackhafter", hier zu arbeiten.

Warum haben Sie sich für Umicore als Arbeitgeber entschieden?

Über eine Zeitarbeitsfirma bin ich als Urlaubsunterstützung zu Umicore gekommen. Nachdem die Zeit zu Ende war, habe ich die Chance erhalten, Assistentin im Bereich Precious Metals Chemistry zu werden und diese ergriffen. Es war das gute Arbeitsklima, das ich nicht mehr missen wollte. Gut, dass das mit den neuen Kolleginnen und Kollegen so weiterging.

Auf was freuen Sie sich, wenn Sie morgens zur Arbeit gehen?

Ich gehe einfach gerne zur Arbeit.

Was war Ihr bisheriges Highlight bei Umicore?

Mein persönliches Highlight ist jedes Jahr der Umicore-Weihnachtsmarkt, den wir gemeinsam für einen guten Zweck veranstalten.

Haben Sie einen Ratschlag für neue Kollegen?

Offenheit! Sei offen für Neues und stell dich den Herausforderungen. Natürlichkeit! Sei wie du bist. Frage nach, wenn es Dinge zu hinterfragen gibt und bring dich ein, wenn du aus Erfahrungen sprechen kannst.