Head of Maintenance & Plant Engineers (m/w/d)

Germany, Hanau
Precious Metals Chemistry
Engineering

Posted on 28-10-2022

Über Umicore

Schädliche Abgase reduzieren. Altmetallen neues Leben einhauchen. Die Autos der Zukunft antreiben. Als globaler Materialtechnologiekonzern nutzen wir unser Know-how für Materialien und Lösungen, die für den Alltag unverzichtbar sind.

Über Precious Metals Chemistry

Chemie, die unser Leben verbessert. Umicore ist Experte für metallbasierte Katalysatoren, die in zahlreichen Produkten unsere Lebensqualität erhöhen. Abgastechnologien für Kraftfahrzeuge, pharmazeutische Wirkstoffe für die Krebsbehandlung, Produktion von Feinchemikalien und modernster Elektronik: All das wird durch unser metallorganisches Know-how möglich. Um das Potenzial unserer Chemieprodukte und Katalysatoren zu neuen Kunden und Anwendungsszenarien zu bringen, dürfen wir nicht stillstehen. Wir müssen kontinuierlich neue Methoden, Lösungen und Ideen entwickeln. Und da kommen Sie ins Spiel.

Das ist Ihr neues Aufgabengebiet

Die Funktion Head of Maintenance & Plant Engineers ist Teamleitung der Betriebs- und Instandhaltungsingenieur*Innen am Standort Hanau und darüber hinaus im Rahmen von zugeordneten Projekten als Project Manager für das Engineering und die Installation von Anlagen bzw. für Investitionsprojekte und die Koordination für die am Standort eingesetzten Fremdfirmen verantwortlich. Das Aufgabengebiet setzt sich dabei im Wesentlichen aus den nachfolgenden Punkten zusammen:

  • Personalführung und -verantwortung für das Team der Betriebsingenieur*Innen am Standort Hanau
  • Verantwortlich für die Verfügbarkeit, Wartung und Instandhaltung der Produktionsanlagen inkl. Beschaffung von Ersatzteilen, als auch die Planung und das Controlling des Budgets für Anlagen- und Prozessoptimierungen
  • Verantwortlich für die Sicherstellung einer aktuellen und ordnungsgemäßen technischen Dokumentation
  • Verantwortlich für die Vorbereitung und Durchführung von internen und externen Audits
  • Teilnahme an Sicherheitsbetrachtungen (PROHARA / HAZOP)
  • Tätigkeiten als Project Manager:
    • Umsetzung von Vorgaben aus der Forschung zur Umsetzung in eine chemische Anlage
    • Leitung und Abwicklung von Teilprojekten und Projekten inkl. Verantwortung des Projektbudgets, Einplanung aller verfügbaren Ressourcen, aller Termine/Meilensteine und Technikfunktionen
    • Realisierbarkeitsstudien im Hinblick auf Sachgerechtigkeit und Wirtschaftlichkeit von angedachten Projekten
    • Anwenden der Vorschriften und internen Richtlinien für Sicherheit und Umweltschutz und Bearbeitung von sicherheitstechnischen Betrachtungen inklusive deren Umsetzung in sicherheitstechnischen Konzepten
  • Koordination, Abstimmung und Auftragsvergabe für die am Standort eingesetzten Fremdfirmen
     

Das bringen Sie mit

  • Abgeschlossenes Studium (Dipl. oder M. Sc.) der Fachrichtung Chemie, Chemieingenieurwesen, Verfahrenstechnik oder ähnlich. Ihre Qualifikation wird abgerundet durch langjährige Berufserfahrung als Manager im Engineering bzw. in der Anlageninstandhaltung und im Project Management in der chemischen oder einer verwandten Industrie
  • Führungsfigur mit Erfahrung im erfolgreichen Führen von Teams. Einfühlungsvermögen, ausgeprägte Konfliktlösungsfähigkeit, Überzeugungskraft, Gestaltungswille und die Fähigkeit, präzise zu kommunizieren, werden vorausgesetzt
  • Kenntnisse in der Instandhaltung von chemischen Anlagen und in der Verfahrenstechnik von Anlagen für hochreine Materialien, für pharmazeutische Erzeugnisse und mit besonderen Gefahrstoffen (CI2, Hydrazin)
  • Engagiertes, verantwortungsbewusstes und verbindliches Auftreten, dass zu ziel- und ergebnisorientiertem Handeln befähigt
  • Stressresistenz, Selbständigkeit, zeitliche Flexibilität und ein hohes Maß an organisatorischen Fähigkeiten (u. a. Zeitmanagement) setzen wir voraus
  • Ausgezeichnete Fähigkeiten zu interkultureller Kommunikation und Zusammenarbeit in wechselnden Teams
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Das bieten wir

Wir wollen Vorreiter sein – nicht nur als Partner für unsere Kunden, sondern auch als Arbeitgeber. Deshalb schaffen wir eine kollaborative Umgebung, in der wir alle erfolgreich sein können, sowie eine Kultur, die es ermöglicht, Ideen zu teilen, Fähigkeiten weiterzuentwickeln und Karrieren individuell zu gestalten. Wir engagieren uns für den Aufbau einer integrativen Arbeitskultur, die Chancengleichheit für alle bietet - unabhängig von ihren unterschiedlichen Hintergründen. Wie bei einem weltweit führenden Konzern üblich, belohnen wir Ihren Beitrag natürlich mit einem guten Gehalt und attraktiven Arbeitgeberleistungen. Und das ist noch lange nicht alles.

Gemeinsam mit meinem Team entwickle ich Anti-Krebs-Moleküle von morgen - WAS WOLLEN SIE BEWEGEN?

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte bewerben Sie sich auf: www.umicore.de/de/karriere/
Umicore AG & Co. KG | Dorothee Trompeter | HR Hanau
Rodenbacher Chaussee 4 | 63457 Hanau-Wolfgang

Bewerben