Spezialist Qualitätsmanagement (m/w/d)

Germany, Hanau
Precious Metals Chemistry
EHS/Quality

Über Umicore

Schädliche Abgase reduzieren. Altmetallen neues Leben einhauchen. Die Autos der Zukunft antreiben. Als globaler Materialtechnologiekonzern nutzen wir unser Know-how für Materialien und Lösungen, die für den Alltag unverzichtbar sind.

Über Precious Metals Chemistry

Eine Kernkompetenz von Umicore sind metallbasierte Katalysatoren, die in zahlreichen Produkten unsere Lebensqualität erhöhen. Abgasreinigung, Krebstherapien, die Produktion von Feinchemikalien und modernster Elektronik: All das wird durch unser metallorganisches Know-how möglich. Um das Potenzial unserer Chemieprodukte und Katalysatoren zu neuen Kunden und Anwendungsszenarien zu bringen, können wir nicht stillstehen: Wir gehen konsequent neue Wege, finden neue Lösungen und entwickeln neue Ideen. Und da kommen Sie ins Spiel.

Das ist Ihr neues Aufgabengebiet

  • Erstellung, Pflege und Lenkung der qualitäts- und umweltrelevanten Prozess-dokumentationen im integrierten Managementsystem
  • Umsetzung und Überwachung von Norm- und Kundenvorgaben sowie Beratung der einsteuernden Bereiche
  • Administration des elektronischen Dokumentenmanagements
  • Reklamationsbearbeitung und Bearbeitung von internen Beanstandungen 
  • Eigenständige Planung, Durchführung, Begleitung und Auswertung von internen und externen Audits sowie Kundenaudits 
  • Schulung zu den Funktionen und Inhalten der IT-Qualitätssystems, sowie der Normgrundlagen (z.B. ISO 9001, ISO 14001) und kundenspezifischen Anforderungen (z.B. IATF 16949)
  • Schulung und Beratung der Vorgesetzten und Mitarbeiter zu qualitäts- und umweltrelevanten Fragestellungen und Methoden
  • Erarbeitung und Implementierung von kundenspezifischen Anforderungen nach Vorgabe der Geschäftsbereiche
  • Mitwirkung bei und Durchführung von Projekten
  • Prozessanalysen, Fehlerverhütung und kontinuierliche Verbesserung:
    • Moderation der Erstellung von FMEAs (Fehlermöglichkeits- und Einflussanalyse), sonstigen Qualitätsplanungsmethoden und Administration der FMEA-Datenbank
    • Systematische Durchführung von Prozessanalysen und Einsteuerung von fehlerverhütenden Maßnahmen
    • Moderation von Projekten zur Prozessverbesserung und Qualitätsthemen
    • Erarbeiten von Vorschlägen für Korrekturmaßnahmen bei der Feststellung fehlerhafter Abläufe
    • Erfassung, Bewertung und Visualisierung von qualitätsrelevanten Kennzahlen
    • Beratung und Unterstützung des Geschäftsbereichs bezüglich statistischer Auswertungen aus Prozessparametern
    • Mitwirkung bei der Einleitung von Maßnahmen zur kontinuierlichen Verbesserung von Betriebsabläufen
    • Moderation und Anwendung von Methoden zur kontinuierlichen Verbesserung

Das bringen Sie mit

  • Abgeschlossenes Studium zum Bachelor Chemie oder Weiterbildung zum Chemotechniker. Ihre Qualifikation wird abgerundet durch mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Qualitätsmanagement oder -sicherung in der chemischen Industrie oder verwandten Industrien
  • Fundierte Ausbildung im Qualitätsmanagement (z.B. TÜV, DGQ). Eine Ausbildung zum internen Auditor nach ISO 9001/14001 ist von Vorteil
  • Kenntnisse in der Prozessanalyse, -optimierung und kontinuierlichen Verbesserung
  • Gute Kenntnisse von MS Office Anwendungen, SAP und verhandlungssichere Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift
  • Engagiertes, verantwortungsbewusstes und verbindliches Auftreten, sowie Teamfähigkeit und das Talent, offen, bewusst und transparent zu kommunizieren
  • Fähigkeit, komplexe Zusammenhänge zu analysieren, logische Schlussfolgerungen abzuleiten und Empfehlungen auf überzeugende Art und Weise zu präsentieren
  • Eine selbständige, strukturierte und resiliente Arbeitsweise, die Sie gepaart mit einer hohen technischen Auffassungsgabe zu kreativen Lösungsansätzen von komplexen Sachverhalten befähigt

Das bieten wir

Wir wollen Vorreiter sein – nicht nur als Partner für unsere Kunden, sondern auch als Arbeitgeber. Deshalb schaffen wir eine kollaborative Umgebung, in der wir alle erfolgreich sein können, sowie eine Kultur, die es ermöglicht, Ideen zu teilen, Fähigkeiten weiterzuentwickeln und Karrieren individuell zu gestalten. Wir engagieren uns für den Aufbau einer integrativen Arbeitskultur, die Chancengleichheit für alle bietet - unabhängig von ihren unterschiedlichen Hintergründen. Wie bei einem weltweit führenden Konzern üblich, belohnen wir Ihren Beitrag natürlich mit einem guten Gehalt und attraktiven Arbeitgeberleistungen. Und das ist noch lange nicht alles.

Mit meiner Expertise entstehen Chemieprodukte, die Ihr Leben verbessern - WAS WOLLEN SIE BEWEGEN?

                 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte bewerben Sie sich auf: www.umicore.de/de/karriere/

Umicore AG & Co. KG | Dorothee Trompeter | HR Hanau

Rodenbacher Chaussee 4 | 63457 Hanau-Wolfgang

Bewerben