Fachkraft für Lagerlogistik

Inhalt und Ablauf

Ihr Zimmer ist immer aufgeräumt und Sie sind ein Organisationstalent? Dann sind Sie genau richtig als Experte/ Expertin für logistische Prozesse. Lagerlogistiker/innen wissen, wo etwas verstaut ist und wie man es am schnellsten und geordnet von A nach B bewegt. Dabei geht es aber nicht nur um Gabelstaplerfahrten in riesigen Hallen. Hinter moderner Lagerlogistik verbergen sich eine Menge automatisierter Systeme, die Sie per Computer bedienen.

Bei Umicore lernen Sie:

  • sachgerechtes Verpacken und Verladen von Gütern
  • den Umgang mit komplexen Lagersystemen
  • sicheres Fahren und Bedienen von Gabelstaplern
  • Kommunikation mit internationalen Lieferanten
  • Dokumentation
  • Qualitätssicherung und Arbeitssicherheit beachten

Schulabschluss

Sie haben mindestens einen guten Hauptschulabschluss.

Anforderungen

  • Organisationstalent
  • Handwerkliches Geschick
  • Genauigkeit

Ausbildungsdauer

Die reguläre Ausbildungsdauer beträgt drei Jahre.

Weiterbildungsmöglichkeiten

Meister/-in IHK für Lagerwirtschaft

Ausbildungsstandorte

Hanau, Pforzheim, Bad Säckingen/Rheinfelden