Verfahrensmechaniker/in

Inhalt und Ablauf

Sie haben schon immer gern mit Lego gebaut? In der Schule mögen Sie am liebsten Mathe, Chemie oder Biologie? Dann könnte Sie der Beruf des Verfahrensmechanikers interessieren. Ihre Aufgabe ist es dabei, aus Rohmaterial bestimmte Produkte herzustellen. Das kann sehr vielfältig und spannend sein.

Bei Umicore lernen Sie:

  • wie metallische Werkstoffe und Kunststoffe bearbeitet und die Maschinen, Geräte und Anlagen bedient werden
  • Verarbeitungsverfahren von Kunststoffen zu planen, zu steuern und zu überwachen
  • Pneumatik- und Hydraulikschaltungen aufzubauen und zu prüfen

Schulabschluss

Sie haben einen guten Hauptschulabschluss oder Mittlere Reife mit  Schwerpunkten in Mathematik, physikalischen und technischen Fächern.

Anforderungen

  • technisches Verständnis
  • manuelles Geschick
  • Teamfähigkeit

Ausbildungsdauer

Die reguläre Ausbildungsdauer beträgt drei Jahre.

Weiterbildungsmöglichkeiten

  • Techniker/in
  • Industriemeister/in

Ausbildungsstandorte

Pforzheim

Azubi Spot_Agosi 720x405 from Netzwerkmensch on Vimeo.