Zurück zu den Suchergebnissen

Laborant (m/w)

Germany, Hanau

Technical Materials

EHS/Quality

Job description

Wir suchen ab Frühjahr 2018 ein Laborant (m/w)
für die Umicore Technical Materials AG & Co. KG,

Abteilung Zentrale Analytik
 - befristet für 6 Monate -

 

Umicore ist ein weltweit tätiger Materialtechnologie- und Recycling-Konzern mit derzeit rund 10.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und einem Umsatz von 11,1 Milliarden Euro in 2016.
 

Das Unternehmen erwirtschaftet den Großteil seiner Umsätze mit sauberen Technologien wie Autoabgaskatalysatoren, Materialien für wiederaufladbare Batterien und Brennstoffzellen sowie Recycling. Umicores oberstes Ziel nachhaltiger Wertschöpfung basiert auf der Ambition, Wertstoffe auf eine Weise zu entwickeln, zu produzieren und zu recyclen, die dem Anspruch des Unternehmens  gerecht wird: "Materials for a better life".
 

Die Umicore Technical Materials AG & Co. KG produziert silberbasierte Kontaktwerkstoffe für elektromechanische Schaltgeräte und Hartlote als Band und Draht.

Ihre Aufgaben

  • Durchführung, Probenpräparation und Aufbau des Versuches nach entsprechender Dokumentation
  • Bewertung der Ergebnisse anhand von Spezifikationen/Vorgaben incl. Freigabe/Sperrung
  • Erfassung und Visualisierung von Qualitätsrelevanten Parametern bei Qualitätsüber-/

     -unterschreitung, Einleitung von Maßnahmen zur Korrektur des Produktes

  • Versuchsdurchführung unter Einhaltung von Umwelt- und Sicherheitsbestimmungen sowie Laborrichtlinien, auf Basis bestehender Sicherheitsbetrachtungen und -hinweise
  • Methodenoptimierung in Anpassung auf die Werkstoffe und der gestellten Aufgabe; selbständige Schlussfolgerungen ziehen und Methodenanpassung vornehmen
  • Auswahl geeigneter Anlagen und Apparaturen (Prüfmittelfähigkeit)
  • Dokumentationen
  • Mitarbeit bei der Technologieübertragung
  • Wartung und Instandhaltung

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Werkstoffprüfer, Chemie- oder Physiklaborant oder vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrung mit Elektronenmikroskopie, Elementaranalyse (Spektroskopie, Trägergasheißextraktion, Verbrennungsanalyse) wünschenswert
  • Analytisches Denkvermögen
  • PC-Kenntnisse (Office 2013, LIMS, SAP)
  • Hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit, Flexibilität und Teamfähigkeit
  • Ziel- und ergebnisorientiertes Handeln

Unser Angebot

  • Interessantes Aufgabengebiet
  • Internationales Umfeld
  • Überdurchschnittliches leistungsorientiertes Vergütungssystem
  • Professionelle Einarbeitung
  • Ausgezeichnete Entwicklungschancen

Ihr Ansprechpartner

Umicore Technical Materials AG & Co. KG
Sonja Schadt
Human Resources Hanau
Rodenbacher Chaussee 4
63457 Hanau-Wolfgang

Bewerben
Wir verwenden Cookies auf unserer Webseite. Um mehr über die Cookies und darüber, wie Sie Ihre Cookie-Einstellungen ändern können, zu erfahren, lesen Sie sich bitte unsere Nutzungsbedingungen und die Datenschutz- und Cookierichtlinie durch. Mit Annahme stimmen Sie den Bedingungen und Richtlinien zu.

Stets aktiv
Notwendige Cookies
Notwendige Cookies werden für die Website benötigt, so dass diese wie von Umicore beabsichtigt funktioniert. Notwendige Cookies identifizieren Sie nicht als Einzelperson. Sollten Sie sie nicht akzeptieren, funktionieren ggf. einige Funktionen der Website nicht richtig.
Ein
Aus
Analyse-Cookies
Analyse-Cookies helfen Umicore, die Website zu verbessern, indem sie Benutzerdaten sammeln. Analyse-Cookies identifizieren Sie nicht als Einzelperson und alle Benutzerdaten, die von Analyse-Cookies gesammelt werden, sind zusammengefasst und anonym.